// // // // Der Workshop fällt leider aus // // // //


Sa, 16./ So, 17. September 2017, 9 – 18 Uhr

Irina Ruppert // Fotografin, Hamburg, Artist in Residence Dannstadt-Schauernheim

Wirklichkeit inszenieren – Porträtfotografie (2 Tage)


Wirklichkeit inszenieren – Porträtfotografie – Irina RuppertFotografie ist das Sichtbare, eine Oberfläche, hinter der sich eine ganze Welt verbergen kann. Thema des Workshops der Hamburger Fotografin Irina Ruppert ist die Porträtfotografie. Die Grundlagen des Genres werden den Teilnehmenden sowohl anhand eigener Arbeiten der Fotografin als auch anhand von Fotografien vermittelt, die während des Workshops entstehen. Dabei steht die Sensibilisierung für das Gegenüber und die Bedeutung der Beziehung zwischen Fotograf und Porträtiertem im Fokus. Darüber hinaus ist das Handwerk zur Gestaltung eines Porträts von Bildaufbau und -ausschnitt, über Mimik, Haltung und Pose bis zum Umgang mit natürlichem Licht Gegenstand des Workshops. Wo liegt die Grenze zwischen Wirklichkeit und Schauspiel? Was lässt sich inszenieren, was bleibt dem Zufall überlassen und wie ändert sich das Rollenverhalten bei mehreren Personen im Bildaufbau? Bei praktischen Übungen wird das eigene Fotografieverhalten erprobt.

Irina Ruppert wurde 1968 in Aktjubinsk/Kasachstan geboren und lebt als freie Fotografin in Hamburg. Mehrere ihrer Arbeiten, darunter die Porträtserie "Cortorar Gypsys", sind aus fotografischen Langzeitprojekten entstanden. 2017 erarbeitet sie in einer mehrmonatigen Residenz im rheinland-pfälzischen Dannstadt-Schauernheim im Rahmen des wandernden Kunst- und Kulturprojekts Matchbox eine Serie zum Thema Landwirtschaft und Saisonarbeit: Die Feldausstellung "Orangenzimmer" (Arbeitstitel) zeigt einige dieser Arbeiten bei OFF//FOTO.

Mehr Informationen unter www.matchbox-rhein-neckar.de und facebook.com/matchbox.orangenzimmer


// // // // Der Workshop fällt leider aus // // // //

Ort: Orangenzimmer, Hauptstraße 178, 67125 Dannstadt-Schauernheim
Teilnahmegebühr: 320 € / 250 € (Studenten)
max. Teilnehmerzahl: 8
Anmeldung an: matchbox@m-r-n.com
Anmeldeschluss: 6. September 2017


zur Übersicht